×
    Entwöhnung & Entzug: Therapie für DrogenabhängigeJoahnnesbad Fachklinik Holthauser Mühle: Therapie bei DrogenabhängigkeitEntwöhnung von Drogen in der Fachklinik Holthauser Mühle   Therapie für Drogenabhängige in der Holthauser Klinik

    31. Heidelberger Kongress

    Beim Heidelberger Kongress am 20. – 22.Juni 2018 leitete unser Chefarzt Dr. Geyer das Forum "Sucht und somatische Komorbidität" zusammen mit Dr. Klein, Klinikleiter der Fachklinik Eschenburg.

    Dass Suchterkrankungen somatische Folgewirkungen haben, Sucht aber auch eine Begleiterkrankung sein kann, ist hinlänglich bekannt. Mit den Beiträgen in dem Forum wurden die Begleiterkrankungen nicht nur benannt, sondern auch Therapiemöglichkeiten aufzeigt, spezielle Konzepte vorgestellt und die Komplexität einer über die Primärerkrankung hinausgehenden Sichtweise dargestellt.

    Implizit wurden dabei die Möglichkeiten, aber auch die Grenzen einer stationären Suchtbehandlung aufgezeigt und diskutiert.

    In einem weiteren Vortrag, welches unser Therapeut Herr Fortmann Teamleiter der Seniorenbehandlung und Herr Dr. Geyer hielten, ging es um das Thema „Sucht und Hirnleistungsstörungen“.

    Am letzten Tag des Kongresses hielt Herr Dr. Geyer noch ein Plenum über Einsatz von Psychopharmaka bei Suchtkranken - Segen oder Fluch? Wann und wie können Psychopharmaka zur Bewältigung einer Sucht beitragen?".

    Wir konnten an diesen Tagen wieder alte Kontakte pflegen und neue knüpfen und uns austauschen.

     

    Überblick Heidelberger Kongress